BVK-Infoveranstaltungen

Nachdem die BVK im Juli informierte, dass sie per 1.1.2017 die Renten und den technischen Zinsatz senken, gleichzeitig die Beiträge erhöhen werde, besteht für die Angestellten der Universität dringender Klärungsbedarf. VIP, VPOD, VAUZ und PD Vereinigung luden deshalb am 20.10.2015 zu einer ausserordentlichen Informationsveranstaltung mit den Vertretern der UZH im BVK-Stiftungsrat (Prof. Thomas Gächter und Stefan Sychnyder), BVK-Geschäftsleiter Thomas Schönbächler und VPOD-Sekretär Roland Brunner ein.

Eine weitere Informationsveranstaltung mit Prof. Thomas Gächter und Stefan Schnyder zur Klärung verbleibender Fragen findet am Donnerstag, 10.12.2015, 18.00 Uhr, statt. Im Anschluss daran wird über die Bildung eines UZH-Personalausschusses zur Klärung einer allfälligen Kündigung des Vertrags oder des Verbleibs bei der BVK informiert.
Details auf der Website des VIP…