Tagung «Hochschulen im Wettkampf 2» am 16. März 2013

Im Jahr 2013 werden in der Hochschulpolitik der Schweiz die Weichen gestellt: Das Hochschulförder- und Koordinationsgesetz ist beschlossen und fordert, dass Kantone, Bund und die Rektorenkonferenzen eine nationale Hochschulkonferenz aus der Taufe heben. Strategische Entscheidungen über Finanzierung, Akkreditierung, Zugangskriterien an Hochschulen werden spätestens ab 2015 in diesem Gremium getroffen. Was heisst das für Mitarbeitende an Hochschulen? Wie können wir unsere übergreifenden Anliegen einbringen?

Die Tagung bietet Informationen aus erster Hand: Mauro Dell’Ambrogio, Staatssekretär des neuen Staatssekretariats Bildung und Forschung SBF, wird die neuen Entscheidungswege erläutern. Vpod- und SGB-Vertreterinnen in der nationalen Politik nehmen Anliegen auf. In Workshops werden aktuelle Anliegen und Kampagnen ausgetauscht und diskutiert.

«Hochschulen im Wettkampf 2» – Austauschtagung zur aktuellen Hochschulpolitik.
Samstag, 16. März 2013. 10.00–15.30 Uhr
Pädagogische Hochschule
Gertrud-Woker-Strasse 5
3012 Bern

Kosten: 150 Franken (inkl. Mittagessen), für vpod-Mitglieder gratis.
Anmeldung ist erforderlich bis 28. Februar 2013